Forum Genossenschaftlicher Förderzweck: Verständnis – Umsetzung – Kontrolle

Zum Forum „Genossenschaftlicher Förderzweck: Verständnis – Umsetzung – Kontrolle“ lädt der Bundesverein zur Förderung des Genossenschaftsgedankens e.V. im Oktober nach Berlin ein. Anhand verschiedener Beispiele aus der genossenschaftlichen Praxis diskutieren wir gemeinsam mit Prüfungsverbänden und Genossenschaftswissenschaftlern, wie der Markenkern der Genossenschaften, die Förderung ihrer Mitglieder unter aktuellen und künftigen gesellschaftlichen Herausforderungen verstanden und umgesetzt wird und woran der Fördererfolg  gemessen werden kann.Die Veranstaltung findet am 18.10.2019 von 12.30 Uhr -17.00 Uhr in der WeiberWirtschaft eG in Berlin, Anklamer Straße 38, statt. Die Gebühr für Nichtmitglieder des BzFdG e.V. beträgt 50,00 €. Anmeldung unter info@genossenschaftsgedanke.de. Das Programm finden Sie hier:Programm Forum Förderzweck 18-10-2019

Eingestellt in / Posted in Informationen, Termine | Kommentare deaktiviert für Forum Genossenschaftlicher Förderzweck: Verständnis – Umsetzung – Kontrolle

Genossenschaften-Potenziale für Kirchgemeinden

Das Seminar für PresbyterInnen und andere aktive Kirchengemeindemitglieder gibt einen ersten Überblick über die Möglichkeiten sich als Kirchengemeinde in die Entwicklung von Genossenschaften auf kommunaler Ebene einzubringen – zum Nutzen der Kirchengemeindeentwicklung und zum Nutzen der Bürgerinnen und Bürger im Stadtteil. Termin ist Samstag der 26. Oktober 2019, 10.00 – 17.00 Uhr, Haus der Generationen Rheinberg, Grote Gert 50, 47495 Rheinberg, Information und Anmeldung: Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt (KDA) Duisburg-Niederrhein, Am Burgacker 14-16, 47051 Duisburg, Tel. 0203 2951-3170, kda@kirche-duisburg.de.Rheinberg_ 26 Oktober 2019 Flyer_Genossenschaften_Kirchengemeinden.doc

Eingestellt in / Posted in Informationen, Termine | Kommentare deaktiviert für Genossenschaften-Potenziale für Kirchgemeinden

Genossenschaftliches Wohnen für gemeinschaftliches Wohnen erfolgreich gründen

Praktisches Wissen über Neugründungen in Form der genossenschaftlichen Selbsthilfe, um gemeinschaftlich (Wohn-)Immobilien zu erwerben, ist Gegenstand eines Seminars der Paritätischen Akademie NRW. Gegenstand sind die einzelnen Schritte von der Konzeptentwicklung bis hin zur Eintragung einer Genossenschaft. In dem Seminar werden die wichtigsten Anforderungen mit umfangreichen Gründungshilfen und –werkzeugen vermittelt. Der Teilnahmebeitrag beträgt für Mitgliedsorganisationen des Paritätischen inkl. Tagesverpflegung 250 € für Nicht-Mitgliedsorganisationen 290 €. Information und Anmeldung über die Paritätischen Akademie NRW, Seminar 1925065 bis 31.07.2019 bei Ina Lückerath, Tel.: 0202/2822230 bzw. ina.lueckerath@paritaet-nrw.org. Inhaltliche Fragen und Informationen bitte richten an genossenschaft@t-online.de. Flyer_Quartiersgenossenschaften_Oktober_2019

Eingestellt in / Posted in Informationen, Termine | Kommentare deaktiviert für Genossenschaftliches Wohnen für gemeinschaftliches Wohnen erfolgreich gründen

Studienfahrt Sozialgenossenschaften-Konzepte und Beispiele

Mit einer Studienfahrt des PARITÄTISCHEN Baden-Württemberg werden im November in der Schweiz und in Italien unterschiedliche Projekte besucht, um dort neue Formen der Kooperation, Partizipation von Akteuren aus den Bereichen Zivilgesellschaft, Staat und Wirtschaft kennen zu lernen. Die Reise geht von Dienstag 12.11 bis Freitag 15.11.2019. Die Reiseroute von Stuttgart über Zürich und Umgebung hin nach Bozen in Südtirol und zurück nach Stuttgart. Weitere Informationen zur Studienreise und zur Anmeldung können bei Martin Link über link@entwicklungswerk.org erfragt werden.

Eingestellt in / Posted in Informationen, Termine | Kommentare deaktiviert für Studienfahrt Sozialgenossenschaften-Konzepte und Beispiele